LEBENSLAUF


Seit 2005
Eigene Werkstatt in Hanau

2004-2006
Fachschulstudium / Hanau, Staatliche Zeichenakademie zur staatlich geprüften Gestalterin für Schmuck und Gerät, zusätzlich abgelegte Meisterprüfung 2006 zur Goldschmiedemeisterin

1999-2004
Mitglied der Ateliergemeinschaft Made in Hanau

1999-2001
Berufsfachschule / Hanau, Staatliche Zeichenakademie
Ausbildung zur Goldschmiedin

1995-1999
Berufsfachschule / Hanau, Staatliche Zeichenakademie
Ausbildung zur Silberschmiedin

1993-1994
Tosarby-Handwerkszentrum, Finland/ Berufsbildung im Metall- und Holzhandwerk

1992 Abitur

1973 geb. Berlin


AUSSTELLUNGEN


2007
MADE BY: friends: Kerstin Klix
Stockholm, Schweden

2006

- »Skandal«- Galerie Legnica/ Polen

- Nachwuchsförderpreis/ Deutsches Goldschmiedehaus

- RRH- Stipendium 2006/ Schmuckmuseum Pforzheim

- Monatsringe und Tagesformen/ Deutschens Goldschmiedehaus


2005

- Reithalle München

- Projekt »Monatsringbuch 2005«


2003

»Beinfrei« - Made in Hanau


2002

- Schmuckwettbewerb »Natur & Zeit« / Deutsches Goldschmiedehaus

- »Schmuckräume« - Made in Hanau


2001

»Licht & Schatten« - Made in Hanau


1998

12. Silbertriennale / Deutsches Goldschmiedehaus



AUSZEICHNUNG / STIPENDIEN


2007

Stipendium, Leonardo Da Vinci Programm 8-monatiger Auslandsaufenthalt, Stockholm/ Schweden

2006

- Leistungsplakette / Staatlichen Zeichenakademie Hanau

- Nachwuchsförderpreis / Gesellschaft für Goldschmiedekunst und Kathinka Platzhofstiftung